Angesichts der Beschaffenheit der UmstĂ€nde đŸ˜Ź

… werde ich auf klĂ€rende GesprĂ€che doch verzichten, sofern sie nicht unbedingt nötig sind.

Wenn man fair kĂ€mpft und andere nicht, zieht man leider immer den KĂŒrzeren, vergleiche den tragischen Tod des Nibelungenhelden Siegfried, dessen einzige verletzbare Stelle verraten und der dann hinterrĂŒcks umgebracht wurde.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

3 Kommentare zu „Angesichts der Beschaffenheit der UmstĂ€nde đŸ˜Ź

  1. Die Natur (und wir sind ein Teil derselben) ist weder fair noch gerecht. Sie sucht immer nur nach dem „Machbaren“. Der Rest sind „kulturelle Errungenschaften“, die auch jeder wieder fĂŒr sich „erringen“ muß…
    đŸ€đŸ’šđŸ€—

    GefÀllt 1 Person

  2. Vorsicht mit der Idee vom „nie wieder“. KlĂ€rende GesprĂ€che sind immer eine Möglichkeit, allerdings auch eine, die schief gehen kann. Wir sollten sehr vorsichtig damit sein, denn es ist oft eine Frage der richtigen Zeit, ein solches zu fĂŒhren. Was wir selbst als klĂ€rend wĂŒnschen, kann ja – vor allem im falschen Moment – auf der anderen Seite als Angriff empfunden werden. Vor allem, wenn die andere Seite Mist gemacht hat. Die Gleichung gilt: In dem Maß, in dem jemand einen Fehler gemacht hat, wird er ihn auch – und zwar meist aus Scham – verteidigen. Es braucht Zeit, an so eine Sache ranzugehen. Und wir selber, so sehr wir auch „im Recht“ sind, sollten ĂŒberlegen, welche GrĂŒnde unser GegenĂŒber bewogen haben, so zu handeln. Wir sollten immer in Rechnung stellen, dass es noch einen anderen, als einen bloß gemeinen Grund geben könnte. Zeit ist ein großer Faktor in unserem Leben. Wir sollten ihn uns nehmen… Kopf hoch!

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: