Der Zahn der Zeit

Irgendwann die letzten zwei Jahre hat es angefangen. Im Sommerurlaub 2018 habe ich es zum ersten Mal gemerkt: Man sieht sie jetzt – die Zeichen der Zeit. Seltsam verwittert sehe ich oft aus. Um die Augen rum und besonders am Hals und am Dekolletee.

Ich weiß, das sind nur Äußerlichkeiten, aber ich muss mich irgendwie erst daran gewöhnen.

Vor allem tut es mir leid, dass ich ausgerechnet jetzt, wo ich die Liebe meines Lebens getroffen habe (ein zudem wirklich gutaussehender Mann), nicht mehr so frisch wie früher aussehe, sondern oft wie eine leicht verwelkte Anna Magnani.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

12 Kommentare zu „Der Zahn der Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: