Meine NĂ€chte 😬đŸș

… sind zur Zeit echt eine Vollkatastrophe. Dauernd wach, wirre TrĂ€ume, GrĂŒbelanfĂ€lle. Hoffentlich wird das bald besser.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

6 Kommentare zu „Meine NĂ€chte 😬đŸș

  1. Liebe Marion, ich trĂ€ume z.B. ganz intensiv, befinde mich in verwirrenden Situationen, bin stĂ€ndig gestresst. Schlaflosigkeit ist natĂŒrlich schlimmer. Meinst Du nicht auch, es sind Auswirkungen der gegenwĂ€rtigen Lage, die sich so und Ă€hnlich Ă€ussert? Wir geben die Hoffnung nicht auf! Alles Liebe, Elisa

    GefÀllt 1 Person

  2. Bei mir ist es Kombination aus gesellschaftlicher Situation und Verarbeitung von meinen Erlebnissen bei der Arbeit vor der Krise, trĂ€ume ganz oft mit Personal aus meinem Job…

    GefÀllt mir

Schreibe eine Antwort zu Reiner Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: