Was macht einen guten Ratgeber aus?

Ich rede hier nicht von Büchern, sondern von Menschen…

Glaubwürdigkeit – durch persönliche Integrität und die eigene Geschichte

Vertrauen – eine enge Verbindung, die man zu dem Ratgebenden hat

Verstehen – er versteht, um was es gerade geht (d.h. er checkt die Variablen der Situation und kennt auch den Charakter des zu Beratenden)

Mein Mann ist ein guter Ratgeber, mein Vater auch. Meine Kinder interessanterweise auch manchmal.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

2 Kommentare zu „Was macht einen guten Ratgeber aus?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: