Zeitgeist und Zeitanalyse

Habe jetzt begonnen, „Homeland“ mit Claire Danes zu gucken. Wie so oft, spiegelt sich auch in dieser Serie der Geist der Zeit wider, in der sie gedreht wurde, und sie liefert gleichzeitig eine Analyse oder, besser, Interpretation von Politik und Gesellschaft. Einen Kommentar.

Terrorismus, die Frage, wem man vertrauen kann, das Gefühl, allein zu sein. Ein Klima, in dem Misstrauen, Paranoia und Verschwörungstheorien gedeihen. Und Überwachung als legitimes Mittel gesehen wird.

Eine Frau als Heldin, die einen Einzelkampf mit fragwürdigen Methoden führt und gleichzeitig ihre biolare Störung in Schach halten muss. Wie der zeitgenössische Bond, Spiderman und andere, ist auch diese Heldin kaputt.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

Ein Kommentar zu “Zeitgeist und Zeitanalyse

Schreibe eine Antwort zu monimonikablog Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: