Dankbarkeit

„Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.“

Goethe

Das glaube ich auch und ich glaube auch, dass man Dankbarkeit trainieren kann, auch wenn der Hang dazu sicher eine Charaktereigenschaft ist.

Ich habe mal gelesen: Nicht glückliche Menschen sind dankbar, sondern dankbare Menschen sind glücklich.

So rum geht der Zusammenhang.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

5 Kommentare zu „Dankbarkeit

Schreibe eine Antwort zu Stephanie Jaeckel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: