Eine wundervolle Fantasieserie

… schaue ich gerade: Das Rad der Zeit.

Über 5 Jugendliche, zu denen eine weise und mächtige Frau ins Dorf kommt und ihnen erklärt, einer von Ihnen sei der wiedergeborene Drache, der den dunklen König stürzen könnte.

Doch sie ist leider nicht die einzige, die sie finden will …

Spannend und wundervolle Landschaftsaufnahmen, die in Osteuropa gedreht wurden.

Und nebenbei ein kleine Botschaft: nur Frauen können hier „die Macht“ lenken, ohne verrückt zu werden. (Der „Professor“ aus „Haus des Geldes“ hat hier einen eindrucksvollen Auftritt als Besessener, der glaubt, er sei der neue Drache.) Und natürlich können einige machtgierige Männer das nicht auf sich sitzen lassen und foltern und töten die weisen Frauen, die die Macht lenken können.

Ex-Bondgirl Rosamund Pike, die auch die Produzentin der Serie ist, als rätselhafte weise Moiraine (nicht wiedererkennbar bleich geschminkt mit dunkelgefärbten Augenbrauen und Haaren)

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: