Lese- und Sehvorlieben

Ich schrieb hier ja an anderer Stelle schon mal, dass ich gerne Blogs von Menschen lese, deren Alltag und Hobbies sich von den meinigen unterscheidet.

Weshalb ich gerne Künstlern folge und eben nicht alleinerziehenden Müttern am Rande des Nervenzusammenbruchs. Ich lasse mich gerne von anderen Weltsichten und Herangehensweisen anregen.

Genauso, ist mir aufgefallen, verhält es sich mit meinen Serien- und Filmvorlieben: im Zweifel lieber ein Fantasie- oder Sciencefiktionspektakel oder Geschichten über amerikanische Nerds oder Komödien über schrullige Singles als Filme über psychische Probleme von Scheidungskindern, Frauen in der Midlife-Crisis (über Männer da schon lieber) oder gar Alltagsprobleme von arbeitenden Müttern. Das habe ich ja schon selbst – ich will mich lieber unterhalten oder auch zum Nachdenken anregen lassen.

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

Ein Kommentar zu “Lese- und Sehvorlieben

Schreibe eine Antwort zu Ankordanz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: