Tipps für mehr Selbstfürsorge im Alltag

Seit zwei Jahren Corona-Ausnahmesituation und jetzt Krieg in Europa. Wir kommen nicht zur Ruhe. Gerade in Zeiten, die unsicher sind, finde ich es wichtig, sich neben allem gesellschaftlichem und politischen Engagement auch bewusst um sich selbst zu kümmern.

Seit ich in der Lebensmitte angekommen bin, wird mir eh zunehmend klar, dass Selbstfürsorge aktive Gesundheitsfürsorge ist.

Neben meinem Lieblingstipp (einen langen Spaziergang machen) sende ich euch daher noch einen Link mit vielen Anregungen, die wirklich mal was Neues bieten (nicht das übliche In-die-Badewanne-legen etc.).

https://www.brigitte.de/liebe/persoenlichkeit/psychologie–10-geniale-tipps-gegen-stress—fuer-jedes-zeitbudget-13142850.html

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

2 Kommentare zu „Tipps für mehr Selbstfürsorge im Alltag

Schreibe eine Antwort zu Synke Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: