Nicht alles gleichzeitig

Ich habe festgestellt, dass ich nicht gleichzeitig aufhören kann zu rauchen, ungesund oder zu viel zu essen und online zu shoppen. Diese „Süchte“ hängen zwar alle zusammen, aber sind ja auch ein Ventil für eine tieferliegende Unzufriedenheit mit dem Stress, dem ich gerade und beruflich und privat ausgesetzt bin und dem ich leider nicht so einfach entrinnen kann …

Egal, ich bin auf einem guten Weg und mache einfach weiter…

Veröffentlicht von Verwandlerin

In der Verwandlung begriffen. Mein Motto: Panta rhei - alles fließt. https://dennallesfliesst.home.blog/

2 Kommentare zu „Nicht alles gleichzeitig

  1. Alles eine Frage des Willens. Ich habe vor 14 Jahren schlagartig aufgehört. Dann hat „mein Gehirn dem Körper erklärt“ wer der Boss ist. Es geht mir jetzt gut, bin gesund und zufrieden. Das Gewicht stimmt auch wieder.

    Gefällt 1 Person

  2. Das Rauchen ist auch nicht mehr das Thema. Eher die anderen Sachen. Und Essen muss man halt immer. Kann man nicht einfach einmal für immer aufhören. Ist jedes Mal ein neuer Kampf, jeden Tag.

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: