Ernst gemeint?🧐

Manchmal denke ich ja, jemand hat einen mehr oder weniger gelungenen Scherz gemacht, das Gegenüber meint es aber ernst. So bin ich mir nicht sicher, wie ich den Leserbrief in der Wochenendausgabe der hiesigen Tageszeitung einschätzen soll, der provokativ (oder eben nicht) meint: „Es ist doch klar, wen man zuerst impfen lassen soll: Die Fußballbundesliga.„Ernst gemeint?🧐“ weiterlesen

Home Office hatte auch Vorteile

…, das wird jetzt immer deutlicher. Man musste sich um Abstand, Hygiene, Masken und Lüften keine Sorgen machen, hatte mehr Ruhe und weniger Stress. Das klingt jetzt zynisch, sorry. Aber irgendwie ist es verdammt anstrengend, unter Coronabedingungen zu unterrichten: dauernd Mails mit Warnungen, bei jemand habe die Corona-App Alarm gegeben, Bibbern wegen offener Fenster zum„Home Office hatte auch Vorteile“ weiterlesen

Land unter

Nachdem hier total Land unter war, habe ich beschlossen, vernünftig zu sein und krank nicht weiter arbeiten zu gehen, sondern das Bett zu hüten. Montag bis Mittwoch hatte ich mich noch hingeschleppt, aber jetzt ist Schluss damit. Bin zu k.o. Zwar gerät man als Lehrer immer in Stress, wenn man seinen Stoff nacharbeiten muss, aber„Land unter“ weiterlesen

Digitale Medien als Retter 🦸🏻‍♂️🦸🏻‍♀️

Was werden sie sonst verteufelt, ihre Probleme in die Bildungspläne reingeschrieben, das Strafrecht für sie ergänzt – und jetzt? Jetzt sind sie die Garantie, dass wir weiter kommunizieren können, Schulen ihren Unterricht verlagern können, niemand allein zu Hause durchdrehen muss. Ha!