Alea iacta est

Die Würfel sind gefallen, es ist entschieden. Um mehr Zeit für Regeneration zu haben, werde ich nächstes Schuljahr meine Stundenzahl reduzieren. Morgen fülle ich das Formular aus. Ich will wieder mehr Zeit für Schönes haben. Ich will auf die Signale meines Körpers hören und der sagt mir: der Stress ist zu viel. Bis meine Tochter„Alea iacta est“ weiterlesen

Harte Arbeit

Eine inzwischen pensionierte Kollegin, die ich sehr geschätzt habe, sagte ja mal zu mir, ihre gute Laune, für die sie berühmt war, sei harte Arbeit. Damit meinte sie, dass sie sich eben jeden Tag, bewusst dafür entschied, das Leben frohen Mutes und mit einem Scherz auf den Lippen anzupacken. Sie ist damit sehr gut gefahren„Harte Arbeit“ weiterlesen