Ein paar Gedanken zu Disziplin

Disziplin ist ja bekanntlich eine sogenannte Sekundärtugend, die nur gut ist, wenn sie mit den Kardinaltugenden kombiniert wird. Ich weiß, Disziplin gilt oft als uncool, aber selbst ein Punker braucht Disziplin, wenn er zum Beispiel seiner Ratte Kunststücke beibringen oder sich selbst piercen will. Ich persönlich hatte schon als Schülerin nie Probleme, die Aufgaben für„Ein paar Gedanken zu Disziplin“ weiterlesen

Zeitgeist und Zeitanalyse

Habe jetzt begonnen, „Homeland“ mit Claire Danes zu gucken. Wie so oft, spiegelt sich auch in dieser Serie der Geist der Zeit wider, in der sie gedreht wurde, und sie liefert gleichzeitig eine Analyse oder, besser, Interpretation von Politik und Gesellschaft. Einen Kommentar. Terrorismus, die Frage, wem man vertrauen kann, das Gefühl, allein zu sein.„Zeitgeist und Zeitanalyse“ weiterlesen

Lieblingszitate #Schiller

„Pfui! Pfui über das schlappe Kastratenjahrhundert, zu nichts nütze, als die Taten der Vorzeit wiederzukäuen … (Räuber Karl Moor in der Exposition von Schillers Erstlingswerk „Die Räuber“) Hat mich schon immer begeistert, dass man sowas mit Schülern lesen darf. Und mehr Eier, „Cojones“, könnte manch einer der heutigen Akteure in Politik und Gesellschaft, aber auch„Lieblingszitate #Schiller“ weiterlesen

Man gewöhnt sich an alles…

Ich erschrecke mich manchmal, wie schnell ich, die Medien, „die Leute“ sich schon an den Ausnahmezustand gewöhnt haben. Ich weiß, dass unsere Spezies so adaptiv konstruiert ist, hat ihr das Überleben gesichert. Aber ich kann als Politologin und Historikerin nicht ignorieren, dass genau das auch die Funktionsweise von Dikaturen und autoritären Staaten sichert.

Und jetzt? 🔮 – Reflexion an Tag 1/Woche 4 des Ausnahmezustands

Heute beim Einkaufen gab es in keinem der drei Supermärkte, wo ich war, Toilettenpapier. Wurde heute nix geliefert. Habe nur noch vier Rollen und kriege meine Menses und Ostern steht vor der Tür (weshalb sich die Lage eher zuspitzen wird). Wenn jeder nur eine Packung kaufen darf, wie kann das dann passieren? Kaufen manche jeden„Und jetzt? 🔮 – Reflexion an Tag 1/Woche 4 des Ausnahmezustands“ weiterlesen