Und ihr so?

Also Ladies, ich bin in den sogenannten Wechseljahren, dadurch fühle ich mich oft wie seinerzeit in der Pubertät: genervt, wütend, kraftvoll. Insgesamt empfinde ich das ja als viel angenehmer als die Jahre von Anfang 30 bis Anfang 40, in denen ich vor allen Dingen schlapp, müde und verunsichert war. Meine „Beschwerden“, wenn man das so„Und ihr so?“ weiterlesen

Also … 🦋

ich bin ja defintiv in den Wechseljahren und muss ganz ehrlich sagen, dass ich Glück habe und diese Zeit für mich als gute Zeit empfinde. Das liegt sicher daran, dass ich in den letzten Jahren in verschiedenen Bereichen meines Lebens reinen Tisch gemacht habe und jetzt mehr als vor zehn Jahren ein Leben führe, das„Also … 🦋“ weiterlesen

Andersrum gedacht

Wenn Frauen in meinem Alter (kurz vor 50) Männer im gleichen Alter beneiden, wenn die mit ner 20 Jahre Jüngeren nochmal von vorne anfangen, denke ich immer: Nee danke, nochmal Kindergeschrei, durchwachte Nächte usw. Ich bin sooo froh, dass ich das nicht alles nochmal von vorne erleben muss und mich mit meinem neuen Mann ganz„Andersrum gedacht“ weiterlesen

Lonely Cowgirl 👢👢

Vielleicht bin ich einfach gerade in einer Phase in meinem Leben, wo ich lieber allein sein will. Keine Rücksicht nehmen, keine Kompromisse machen, frei sein. Mein Umfeld nervt mich oft. Ist vielleicht eine Vermännlichung des Hormonhaushalts aufgrund der Wechseljahre. Macht ungeduldig und latent aggressiv. Aber gibt einem auch irre viel Power. Kann auch einfach das„Lonely Cowgirl 👢👢“ weiterlesen