Feiertagsidylle 😃

Habe gerade mit meinem Sohn Abiübungsscripte bestellt, jetzt schneidet ihm meine Tochter die Haare. Währenddessen sitze ich auf der Couch und lese einen fetten Krimi von Elisabeth George. Unsere Wohnung sieht zwar immer noch nicht so vorzeigbar aus, dass wir den für die nächste Woche angekündigten Besuch unserer ehemaligen Tagesmutter ruhigen Gewissens empfangen könnten, aber„Feiertagsidylle 😃“ weiterlesen

Verschnaufen 😃

Heute den ersten Ferientag gehabt. Beim Anwalt gewesen, um Widerspruch wegen Zahlungsaufforderung einzulegen. (Missverständnis: zweimal unter falscher Rechnungsnummer überwiesen.) Beim Friseur gewesen und in der Sonne eine kleine Pommes und einen kleinen gemischten Salat in meinem Lieblingsrestaurant gegessen. Draußen essen – wie herrlich! Ich muss ziemlich viel korrigieren und meine Tochter muss auch einiges für„Verschnaufen 😃“ weiterlesen

Ganz gefesselt

… bin ich gerade von Charlotte Links „Das Haus der Schwestern“, in dem sie bei den Aufzeichnungen von Frances, die Barbara findet, einen Ton ähnlich dem von Margret Mitchell in „Vom Winde verweht“ anschlägt. Auch erinnert mich die Aufzeichnerin, Francis an Scarlett O‘ Hara: Sie ist stolz, pragmatisch und begegnet ihren Mitmenschen oft mit Verachtung.„Ganz gefesselt“ weiterlesen

Endlich mal wieder 📚

… im Lesefieber bin ich in diesen Ferien. Lade mir ein e-Book nach dem anderen runter. Habe mit Sachliteratur angefangen, bin dann zu leichten Komödien übergegangen und jetzt bei Krimis von Charlotte Link gelandet. Herrlich! Und dank e-Books wird auch mein überquellendes Bücherregal nicht überstrapaziert und ich kann auch abends und bei schlechten Lichtverhältnissen 600-Seiten-Bücher„Endlich mal wieder 📚“ weiterlesen

Weltsicht

„Schließlich ist jeder Mensch sein eigenes Fenster zur Welt.“ Ein Zitat aus Juli Zehs brilliantem Gegenwartsroman „Unter Menschen“. Ein tolles Buch, in dem Juli Zeh mal wieder zeigt, wie klug sie ihre Mitmenschen und das politische Geschehen beobachtet. Vor allen Dingen demaskiert sie die Sorte Akademiker, die glauben, alles besser zu wissen und hinter ihrer„Weltsicht“ weiterlesen