Da sind se wieder

… die Stressvibes. War heute sehr enttäuscht über das menschlich fragwürdige Verhalten von drei Schülern von mir. Sowas finde ich ja immer ganz schlimm. Denke dann oft, wie naiv und gutgläubig ich doch bin. Aber wenn ich den Glauben an das Gute im Menschen nicht hätte, könnte ich weder diesen Job machen, noch hätte ich„Da sind se wieder“ weiterlesen

Alle sagen ja immer

…, dass die Kindheit prägend für das ganze Leben ist. Was mich betrifft, so kann ich von mir sagen, dass mich die letzten 20 Jahre wesentlich mehr geprägt haben. Die Erfahrung, einen erfüllenden Beruf auszuüben, den ich als sinnhaft empfinde und in dem ich viel positives Feedback bekomme, hat mein Selbstbewusstsein ganz wesentlich zum Positiven„Alle sagen ja immer“ weiterlesen

Gemischte Gefühle

… habe ich gerade in Bezug auf so Einiges. Bei manchen Dingen bedauere ich, dass sie nicht mehr so laufen wie früher (im Kollegium), bei anderen befürchte ich gerade, dass es so weitergeht wie vor den Ferien (beim Schulverhalten meiner Tochter teilweise). Andererseits: Kopf hoch, Brust raus; wird schon. Ich bin gerne Lehrerin und ich„Gemischte Gefühle“ weiterlesen